Winfried Thöne

Winfried Thöne

Schlagzeug, Percussion

Mein musikalischer Werdegang startete …

… im Elternhaus: als Kind probierte ich meine Fähigkeiten auf Mutters Kochtöpfen, Pfannen, Eimern und Wannen aus.
… in der Schule trommelte ich im Schulorchester auf diversen ‚richtigen‘ Schlaginstrumenten
… dann gründeten wir eine Schülerrockband mit dem Namen ‚Husky‘, mit der wir es zu einigem lokalem Erfolg brachten(Raum Warburg/Ostwestfalen)
… mein Studium in Münster finanzierte ich mir u.a. durch diverse Tanzmucken mit der Band ‚The Tornados‘
… nach einer längeren Pause(Umzug nach Rheine/Referendariat) Gründung der Oldieband ‚R(h)einer Zufall‘ und erste CD Produktion mit Coverversionen von u.a. Dire Straits, Rolling Stones, Steppenwolf
… nach fünf Jahren trennte sich ‚R(h)einer Zufall‘ und ich wandte mich dem klassischen Repertoire zu. Es folgte ein Engagement beim Symphonieorchester der Preussag Anthrazit GMBH/Ibbenbüren.
… schließlich las ich eine Zeitungsannonce, in der Michael ‚Maika‘ Jürgens einen Drummer für CD Aufnahmen suchte und spiele seitdem mit viel Spaß in der Maika Band